Login Online bewerben
Menü Online bewerben

Musical 2018

Wenn die Luft zu schwirren scheint und unsere fünften und sechsten Klassen wie aufgezogen scheinen, dann wissen wir: Es ist wieder Musical-Zeit!

"Momo" stand dieses Jahr auf dem Spielplan, und wer kennt sie nicht, die Geschichte des bezaubernden Mädchens, das sich die Zeit nimmt, um den Menschen zuzuhören?
Velicitas Vajna hat mit ihrer Theatertruppe eine beeindruckende Inszenierung auf die Bühne gebracht - textsicher und voller Spielfreude nahmen die Jungmimen das Publikum mit auf ihren Kampf gegen die grauen Herren, die den Menschen die Zeit stehlen und alle in den Dienst von Effizienz und Effektivität stellen wollen.

Ein altes Kinderbuch sagen Sie? Stimmt - und doch hat es in den vergangenen Jahren in nichts an Aktualität und Brisanz verloren. So meinte auch Herr Rahn in seiner Danksagung - neben der Freude an der Aufführung habe das Publikum auch eine Portion Nachdenklichkeit beschlichen angesichts der Alltagsmüh(l)en, in denen sich der moderne Mensch oft wiederfindet.

Doch Nachdenklichkeit allein ist natürlich nicht die Quintessenz dieses Abends! Vielmehr Bewunderung für die künstlerischen Leistungen des gesamten Ensembles - angefangen vom Orchester, das unterstützt von Herrn Belgart, Herrn Seitz und Frau Mauthe das "Peter Gunn Theme" der Blues Brothers intonierte und die Zuschauer zum Füßewippen animierte. Der Chor unter der Leitung von Frau Grünewald und Frau Mauthe verstand es wie gewohnt, in fröhlicher Leichtigkeit Arrangements darzubrigen, die sowohl von den Lyrics als auch von der Rhythmisierung her durchaus anspruchsvoll waren!
Das Ganze bezaubernd in Szene gesetzt haben die Kurzfilm- und Bühnenbildbastler mit tatkräftiger Hilfe von Herrn Krimmer und Frau Baumann - ein wahrer Augenschmaus und jede Mühe wert!

Keine Aufführung kommt jedoch ohne unsere Technik-AG unter der Leitung von Philipp Friedrich aus. Zusammen mit Herrn Frenzel und Herrn Degel sowie unserer Hauptorganisatorin Frau Fleig-Golks bildeten sie das Rückgrat dieser bezaubernden Aufführung.

(Wie die Presse berichtete, können Sie hier nachlesen.)