Login Online bewerben
Menü Online bewerben

Welthundetag

(Welt-)Hundetag: Auf den Spuren der Vierbeiner2016_5a_Bio_Hunde

Die Schulwoche der 5a begann nicht wie sonst im Biologiesaal, sondern spielte sich überwiegend auf dem Pausenpark ab: Cora, Henry und Oskar waren zu Besuch. Schnell sprang der Funke über, als unsere Fünfer in Kleingruppen den temperamentvollen Appenzeller Sennenhund, den aufmerksamen Labrador und den verspielten Golden Retriever-Welpen kennenlernen durften.

Viel Wissenswertes haben die Schüler über die verschiedenen Tiere und Rassen erfahren, gleichzeitig kam das Streicheln und Spielen mit den gut erzogenen Hunden nicht zu kurz. Am Ende waren sich alle einig – die drei felligen Besucher haben den BNT-Unterricht aufs Beste bereichert und wir werden diesen Tag in ganz besonderer Erinnerung behalten.

Ein ganz großes Dankeschön an die drei Vierbeiner, Christian, Felix und Johanna sowie natürlich an die begleitenden Eltern und Frau Erdel.