Login Online bewerben
Menü Online bewerben

Lochkamera - Praktikum und GFS

7b beim Praktikum zur LochkameraMit Abu Ali al-Hasan Ibn al-Haitham, einem arabischen Gelehrten des 10. Jahrhunderts fing alles an. Er stellte erste Versuche mit einer Lochkamera an und erkannte, dass die bis dahin weit verbreitete Theorie der „Sehstrahlen" nicht haltbar war.
Mit Schere, Kleber und viel Freude haben sich unsere Siebtklässler im Physikunterricht auf die Spuren dieses großen Forschers, der auch „Vater der Optik" genannt wird, begeben. Angeleitet von Elias, der seine erste GFS zu diesem Thema gehalten hat, bastelten die Schülerinnen und Schüler ihre eigene Lochkamera und stellten allerlei Experimente damit an.
Bei so viel Spaß und praktischem Arbeiten ließ sich wohl auch eine der wenigen Hausaufgaben verkraften: Das Essen einer ganzen Packung Stapelchips und das Mitbringen der Dose.
Vielen Dank, Elias, für deine tolle GFS und die Anleitung deiner Klassenkameraden!