Login Online bewerben
Menü Online bewerben

Äquivalenzumformung

Mathebegabten der achten Jahtgangsstufe am Privatgymnasium Weinheim erklären ÄquivalenzumformungDaniel Mudra, Phiipp Schuler, Philipp Sembach und Thaddäus Stark haben zusammen mit Sven Holland von den Weinheimer Jugendmedien ein Video erstellt. Darin erklären sie eine Methode zur Äquivalenzmformung, also zur Lösung von (Un-)Gleichungen.

Unsere Mathejungs waren dabei sowohl für das Konzept, als auch das Drehen, die Einblendungen sowie das Unterlegen mit Musik verantwortlich. Veröffentlicht wird dieses Video - und alle folgenden - auf dem Kanal „YOUmatter“ von den Weinheimer Jugendmedien:  https://www.youtube.com/watch?v=WISHTkshKEU .