Login Online bewerben
Menü Online bewerben

Neckarsulm 2018

"Moderne Produktionsmethoden in der Automobilproduktion" stand auf der Tagesordnung unserer K2-Geographiekurse, als sie sich mit Frau Rahn, Frau Kamp und Herrn Nowaczinski nach Neckarsulm aufmachten. Die Abschlussfahrt für unseren Abiturjahrgang 2018 führte unsere Geografen zum zweitgrößten Audi-Standort und sollte mit einer Führung durch das Forum in Neckarsulm beginnen.

Sollte. Denn als die Schülerinnen und Schüler in Neckarsulm eintrafen, wurden sie mit einer andere Realität aus der Wirtschaft konfrontiert: Die IG-Metaller waren im Zuge ihrer Tarif-Verhandlungen in einen unangekündigten Streik getreten, sodass die geplante Führung durch die Unternehmensausstellung abgesagt werden musste. Also erkundeten die drei Kurse zunächst selbstständig die Exponate - u.a. alle aktuellen Modelle des Automobilherstellers - und durften sich darüber hinaus einen hochinteressanten 3D-Film über die Unternehmenshistorie ansehen.

Im Anschluss erfolgte der spannende Blick hinter die Kulissen der Autoproduktion: ein vollautomatisierter, robotergestützter Herstellungsprozess für Autoteile in höchster Präzision. Bei so viel Perfektion war es fast eine Erleichterung, dass die Werkstücke am Ende doch von Mitarbeitern zusammengefügt werden. Mensch und Maschine - gut ausbalanciert schaffen sie beeindruckende Ergebnisse.

Vielen Dank für diese spannende und außergewöhnliche Möglichkeit der Berufserkundung!

17_18_K2_GEO_Audi_7.jpg
17_18_K2_GEO_Audi_10.jpg
17_18_K2_GEO_Audi_14.jpg
17_18_K2_GEO_Audi_12.JPG
17_18_K2_GEO_Audi_13.jpg
17_18_K2_GEO_Audi_9.jpg
17_18_K2_GEO_Audi_11.jpg
17_18_K2_GEO_Audi_8.jpg
17_18_K2_GEO_Audi_6.jpg
17_18_K2_GEO_Audi_5.jpg
17_18_K2_GEO_Audi_4.jpg
17_18_K2_GEO_Audi_3.jpg
17_18_K2_GEO_Audi_2.jpg
17_18_K2_GEO_Audi_1.jpg