Login Online bewerben
Menü Online bewerben

Tierische Bastelanleitung

Die 5b des Privatgymnasium Weinheim bastelt TiermaskenIn einem unterscheidet sich unsere 5b von keiner der anderen Deutschklassen am PGW: Wenn eine Phase der Schreibarbeit ansteht, stösst dies auf wenig Gegenliebe (und niemand würde natürlich zugeben, dass die Stille beim kreativen Prozess sehr wohltuend ist und für große Entspannung sorgt).

Frau Schäfer plante also für ihre Fünfer - als Belohnung für die Anstrengung in der Unterrichtseinheit „Beschreiben von Vorgängen und Gegenständen" -  die praktische Umsetzung einer Bastelanleitung. Wir lassen die Themenwahl hier unkommentiert und berichten ganz objektiv vom Bemühen unserer Fünfer, Schweinemasken aus Pappe herzustellen.

Dabei erwiesen sich nicht nur die unterschiedlichen Fingerfertigkeiten, sondern vor allem nicht ganz exakt angegebene Maße und Klebeanleitungen als kleinere - und größere - Hindernisse. Ob das Herz der Deuschlehrerin vielleicht ein wenig ins Schmunzeln geriet angesichts der Erkenntnis unserer 5b, dass präzises Beschreiben von Vorgängen und besonders von Bastelanleitungen doch tatsächlich von Vorteil sein kann?

Die Endprodukte der rosa Schweinemasken konnten sich auf alle Fälle sehen lassen, und darüber hinaus vermeldet die 5b sogar die Entdeckung einer gänzlich neuen Gattung: der des extraordinären „Hängeohrschweins" (Sus auricula pendula)!

Trotz einheitlicher Vorlage durften die Masken am Ende dann natürlich auch individuell verschönert werden, und die 5b dankt Frau Schäfer für diese Basteleinheit, die S..spaß gemacht hat!